logo-top

Cranio-sacrale Lösungstechniken

Termine:
auf Anfrage 
Für Babys:
bei Schlafstörungen, Verdauungsprobleme, Schädelasymmetrien, Störungen in der Stillbeziehung und Geburtsverarbeitung

 

Cranio-sacrale Lösungstechniken sind eine sanfte manuelle Form der Körperarbeit. Der ganze Körper wird behandelt mit Schwerpunkt Schädel (Cranium) und Wirbelsäule und Kreuzbein (Sacrum).

Die Anwendung erfolgt durch sanfte Berührung. Ausgegangen wird von der fließenden, pulsierenden, am Körper zu ertastenden Bewegung des Liquors (Hirnwasser). Cranio-sacrale Behandlungen wirken harmonisierend und selbstregulierend auf den Körper.
Spezielle Indikationen für Schwangere und Wöchnerinnen können u.a. Ischias- und Rückenbeschwerden sowie Schlafstörungen und Verspannungen bis hin zur Verarbeitung traumatischer Geburten sein.